Mitwirkung bei der Musikminute am Freitag, 17. April um 19 Uhr

Wir freuen uns, dass Tamara Ackermann, ein ehemaliges Sänger- und Vorstandsmitglied von uns, dieses Projekt gemeinsam mit ihrem Team initiiert hat.

Als Zeichen des Zusammenhalts wollen wir uns musikalisch verbinden und die Region Basel in einen C-Dur Akkord hüllen.

Am Freitag den 17. April um 19:00 Uhr laden wir alle aus der Region Basel ein, während einer Minute einen klingenden C-Dur Akkord zu spielen oder singen. Dazu stellst du dich mit deinem Instrument oder deiner Stimme an ein offenes Fenster oder auf den Balkon und spielst/singst ein klingendes C, E oder G.

Die Musik verliert ihre Kraft in Zeiten der Selbstisolation nicht. Sie kann uns näher zusammenbringen und uns den Mut verleihen, diese schwierige Situation gemeinsam zu meistern. Es braucht nur drei Töne und jeder kann mitwirken.

Für Instrumente in C: C, E, G
Für Instrumente in B: D, Fis, A
Für Instrumente in Es: A, Cis, E
Für Instrumente in F: G, H, D